Abgemagert und total ausgehungert stand Hündin Minnie schon mit einer Pfote auf der Regenbogenbrücke..

Bilder die unter die Haut gehen. Minnie war total abgemagert und unterernährt. Die Überlebenschance war gleich Null. Ganz hilflos und traurig schaut sie in die Kamera. Schockierende Bilder, die damals von ihr gemacht wurden. Doch zum Glück gibt es die Hundeauffangstation „The Lost Dogs Home“, die Minnie wieder aufpeppelten und sie in eine neue Familie vermittelten. Es ist wunderschön anzusehen, was aus der damals total abgemagerten Hündin heute geworden ist. Minnie ist eine hübsche und liebevolle Hündin, die ihrer neuen Familie viel Spaß und Freude bereitet.




Bitte Teilt dieses Video und unterstützt unsere Beiträge mit einem Gefällt mir! Vielen Dank






Close
Unterstützt unsere Seite mit einem Like
Vielen Dank für Euer Gefällt mir